Letzter Eingriff vor der geplanten Vollabnahme: Wechseln der siffenden Gabelsimmeringe.
Zunächst Gabel ausbauen.

XL ohne Vorderrad

Zum Öl ablassen entsprechende Schrauben an Stand- und Tauchrohren öffnen. In meinem Fall kamen zusammen etwa 125 ml schwarze Pampe und Wasser raus.
Dann Sicherungsringe über den Simmeringen entfernen

Simmering mit Sicherungsclip

Die Sicherungsschraube unten an den Tauchrohren hat mir am meisten Schwierigkeiten bereitet. Der Innensechskant war schon vom anschauen rund. Mit einem reingehämmerten Schlitzbit, einem Handschlagschrauber und Hitze hats dann doch irgendwann geklappt.
Nun ließen sich die Standrohre entfernen und die total festgebackenen Simmeringe aus den Tauchrohren popeln.

Sicherungsschraube unten

Mit neuen Simmeringen und 185 ml 10W Gabelöl je Seite geht’s dann demnächst zum TÜV.