Motor richtig warmlaufen lassen (einmal um den Block fahren)
Seitliche Luftschraube ganz eindrehen, dann 2,5 umdr. wieder raus.
Motor starten und mit der Leerlaufschraube allerniedrigstes standgas einregeln. Jetzt die Luftschraube SEHR LANGSAM hineindrehen, bis die höchste drehzahl erreicht ist.
Nun die Luftschraube 1/4 umdr. wieder rausdrehn und mit der Leerlaufschraube das standgas abgleichen.