Tagged: LGKS

Affen-Twin darf klettern geh’n

Bald darf sich die Africa Twin endlich auch in freier Wildbahn behaupten. Dazu geht es mit @vjstephan und Tom gen Süden, um die Ligurische Grenzkammstraße zu erkunden. Die LGKS ist eine alte, ehemalige Militärstraße entlang der französisch-italienischen Grenze und, zumindest für ungeübte und mit einem 220kg-Dickschiff wie die AT, durchaus auch eine fahrerische Herausforderung. Schotter und Geröll, heißt diesmal die Devise. Und da freu mich extrem drauf!

Damit sich möglichst keine bösen Überraschungen abseits der Zivilisation ergeben, habe ich ihr neulich die erste größere Inspektion gegönnt. Schon ein paar Wochen zuvor bekam sie neue Schuhe, frische Bremsflüssigkeit und Öl inkl. Filter. Nun stand noch ein allgemeiner Check an: neue Zündkerzen, etwas Kettenpflege, Vergasersync. und einfach mal schauen wie es unter dem vielen Plastik so aussieht. Natürlich blieben, wie immer, die unbeliebten Überraschungen aus der Kategorie „Der Vorbesitzer war ein Pfuscherhohlbrot“ nicht aus, hielten sich diesmal aber in Grenzen. Außer dass die Kiste für meinen Geschmack einen etwas zu großen Öldurst hat und ich den Kofferträgern nicht so recht traue, sollte alles in bester Ordnung sein. Nun noch schnell Ersatzschläuche und -Hebel bestellen und ab dafür! T-14 Tage….