Nach 5 Tagen hat es sich ausgegärt – das beruhigende Blubbern hat ein Ende gefunden.

Jetzt kommt die Nachwürze – 100 bis 120 gr Zucker für die Kohlensäure und den Alkoholgehalt des Bieres – also, 120 gr Zucker reingerührt ;o)  Viel bringt viel!

[mygal=2008-09-02_tabier]

Die Abfüllerei in Flaschen hat eine Menge von ca. 8,5 Litern ergeben!

Ursprünglich waren es mal 10 Liter, durch das Umschütten, um Ablagerungen loszuwerden kommt wohl der Schwund zustande!

Nun lagern die Flaschen minimal 5 Wochen!