Es war höchste Zeit mal die Kette zu spannen und zu fetten. Fährt sich auch gleich viel ruhiger. Vor allem im unteren Drehzahlbereich. Und das komische klappern in den Linkskurven ist weg.

Danach habe ich eine kleine Regenpause für einen Ausritt genutzt. (Schorschehause – Ober-Ramstadt – Groß-Bieberau – Fischbachtal – Neunkirchen – Lindenfels – Reichelsheim – Brensbach – und Heim) Sehr schöne Strecke für einen kleinen Cruise (ca. 75km).
Kaum zu Hause angekommen hat es auch schon wieder geregnet. Das schöne an diesem Sauwetter sind die leeren Strassen. Bei strahlendem Sonnenschein macht diese Runde keinen Spass, weil es eine zu beliebte Strecke für die üblichen Sonntagsfahrer ist…

[inspic=969,,,0]