Da der Drehzahlmesser ja die Flöte gemacht hat, habe ich endlich einen schon lange erwünschten Minitacho angeschlossen. Erst mal nur provisorisch. Das Teil wird zusammen mit dem Zündschloss noch einen anderen Platz bekommen.

Der original Kilometerstand bei Demontage:

Bei der Gelegenheit das Moped für die anstehende Alpentour fit gemacht. Dabei musste ich feststellen, dass sich meine Kette ungleichmäßig geweitet hat. Ein ordentliches Einstellen der Kettenspannung ist unmöglich. Werde morgen versuchen einen neuen Kettensatz zu organisieren. Andernfalls muss es so gehen. Die Kette wird schon nicht reißen, und die Ritzel sollten dieser Mehrbelastung über die Tour auch noch aushalten.