Hubschrauber fliegen ist auch schon seit Jahren ein lang ersehnter und von vielen Rückschlägen behafteter Modellbautraum.

[inspic=1416,,,0]

Erfolgreicher Einstieg versprachen die Koaxial Hubschrauber!

Nach langwierigen und sporadischem Flugübungen im Wohnzimmer kam nun der Schritt in die Öffentlichkeit – der Garten!

[inspic=1417,,,0]

Geflogen wird mit den kleinen Lama´s von Reely / Walkera, Graupner und Jamara – sehr zu empfehlen, fliegen stabil und sind aufgrund der Größe (Rotor ca. 30 cm) auch wohnzimmertauglich.

[mygal=2008-10-27_strom_heli]

Momentanes Tuning nur bei dem Lama V2 sind die Phase 2 Rotorblätter und die Beleuchtung. Umrüstung auf die Rotorblätter zu empfehlen, fliegt wesentlich ruhiger.

Der Lama wird auch als Kameraträger verwendet, die FlyCamOne 2 trägt er ohne Probleme.

[inspic=1415,,,0]

Schnell fliegen, also Gas geben ist mir bis jetzt noch nicht gelungen, irgendwann klatschen die Rotoren zusammen und der Heli fällt runter wie Stein.