Die Suche nach einem K100 Ersatz hat erst mal ein Ende!

Ein Honda Helix Grossroller soll nun diese Aufgabe erfüllen.

Der Roller ist eine zweckmässige Anschaffung, lockeres und stressfreies dahingleiten verpreche ich mir durch das Sofa mit Rädern ;o) und einen kinderfreundlichen Sozius für Prinz Fritz!

Die BMW war mit ihren 90PS und Vmax 224km/h einfach nicht langsam zu bewegen, da muss man halt auch mal am Gas drehen – das fällt beim Helix jetzt weg, 17PS Vmax 113km/h – das verspricht Entspannung.

Memo Helix KM Stand:  42.840km bei Übernahme

Erst mal einen Ölwechsel gemacht, aus dem Motor kam ein kümmerliches Ölkonzentrat, war höchste Zeit!

Nächster Schritt Hinterreifen wechseln, Profil Null mm = Slick

Desweiteren habe ich mich von der A-Monkey getrennt – es sind zu viele verschiedene Baustellen, Teile, usw..

Der Erlös der Honda fliest wieder in Honda und zwar in die DAXe, von einem kleinen Teil wurde der Honda Helix finanziert (THX 2 @Flexi). Somit ist das Budget (K100)  für einen Ducati Schnapp noch vorhanden.