Die Nummerschilder noch warm und ab auf die Straße.

Erste Tour, bzw. Test- Einstellungsfahrt.

Mmmm – ca. 20 km

Nachdem ich mich ja von den stehenden Zylindern trennen will und das auch  schon geistig umgesetzt habe durfte endlich mal wieder eine Honda DAX auf die Straße.

2009-04-06_sprit_fuffi

Entschieden hab ich mich für die komplett original zusammengabaute rote ST50 G, nachdem ich den Kickstarter-Simmering an meiner Lieblingsdax (blau) durch den Beiwagenbetrieb ruiniert und bis dato noch nicht instandgesetzt habe blieb mir auch nichts anderes übrig ;o)

Tja, die rote Dax wollte ich sicher damals vor Inbetrienahme nochmal durchchecken, Schrauben nachziehen usw. – nach dem Verlust der Hauptdüse kurz vor der Haustür ist mir dises Vorhaben auch wieder eingefallen!

Bei Ernie hat sich wohl das Polrad verabschiedet, bzw. die Modifikation des Polrades.

Memo an moi – DAX Tachostand +- 9.000km