… des Vespa Services. Aber bestimmt auch für alle anderen Fahrzeuge von Gültigkeit:

1. Nie ein unvollständiges Restaurationsobjekt kaufen – außer es ist sehr selten, oder man hat schon einen Haufen (Ersatz-)Teile für das Fahrzeug rumliegen.

2. Nie was wegwerfen, auch wenn es noch so kaputt ist – drei Tage später brauchst Du das Teil.

3. Spachteln nur wo es wirklich nötig ist – lieber jemanden suchen, der gut dengelt und schweißt!