Category: Motorräder

Motorrad – BMW K100 LT

Da es für mich das EINE optimale Motorrad NICHT gibt, das alle Anforderungen erfüllt, muss ich doch auf mehrere Fahrzeuge zurückgreifen – also BMW K100 LT (steht tatsächlich für „LuxusTourer“) Bj. 88, 283kg, 90PS, 1L Hubraum, 4 Zylinder Reihenmotor

Memo KM-Stand bei Übernahme 69.700km.

Ich weiss, eigentlich ein Unding,  über die Optik lässt sich sicher streiten – ich finde die K100 optisch unauffällig (wie ein Opel Omega ;o),  immerhin kein Boxer (das ist meine Meinung = Hängetitten-Guzzi)

2009-04-21_sprit_k100

Nachdem die CB450S doch schneller weg war als erwartet, kam die K100 schon am Freitag auf die Straße (THX an Ernie für die Anmeldung).

Am Samstag gleich eine kleine Tour mit Sozia gemacht, sehr angenehmes und sicheres Fahrgefühl, man sitzt aufrecht und  sieht alles,  Leistung ohne Ende, super Fahrwerk, …

BMW K-Serie im Internet  http://www.flyingbrick.de

Honda CB450S muss gehen

Das Übergangsmopped die CB 450 S muss nun gehen.

Kann einer von Euch vielleicht ein einfaches Krad brauchen?
Preis VHB <600 €  für Blogger (nehme auch DAX/Teile in Zahlung)

*****  v e r k a u f t  *****

Wenn die CB weg ist kommt mein „erstes, richtiges Mototrrad“ – laut Onkel Moler – auf die Straße!

2009-04-21_sprit_ziegelstein

Der „Ziegelstein“

Memo an mich – Motorräder aufzählen, dürften bis jetzt so um die 20 Stück gewesen sein ;o)
@Flexi – da kannst Du sicher mithalten!

Motorrad – BSA C15

Endlich wieder BSA – mein persönliches Statussymbol – mit TüV und zugelassen!

Baujahr 1958 und das bedeutet: KEINE BLINKER

2009-04-21_sprit_bsa-c15

Musste heute TüV mit meinem vw T2 machen und bei der Gelegenheit habe ich die zwischengelagerte BSA gleich mitgenommen.

Testfahrt von ca. 30 km deckt einige Mängel auf – Vergaser voll überdimensioniert – fährt nur mit Joke und Startprozedur zumverzweifeln. Irgendwas „bremst“ auch im Fahrwerk, rollt ganz schlecht – zum Glück musste ich nicht schieben!

SR – Blinkerdrama

Drei verschiedene neue Blinkrelais, diverse Wiederstände, Ausbau der Blinkerkontrollleuchte – nichts hat den erwünschten Erfolg gebracht. Selbst mit vielen guten Tipps aus dem SR-Forum: keine Chance die LEDs blinken zu sehen. Gestern habe ich dann endlich das Handtuch geworfen, bin zu Polo gefahren und habe ein paar kleine Blinker mit altmodischen 21W Brinchen gekauft.
Die sind wohl nicht so klein und sehen auch nicht so gut aus, wie die Kellermann Nachbauten, aber sie haben einen entscheidenden Vorteil: sie blinken!!

SR – Blinker

Schon wieder zwei Blinkerbirnchen „durchvibriert“.
Diesmal aber statt neue Leuchtmittel gleich komplett neue Blinker bestellt. Mit LEDs – auf das mal Ruhe ist, an der Blinkerfront. Und ein gutes Stück kleiner sind sie auch noch.
Leider blinken sie noch nicht. Offenbar kommt mein Blinkrelé nicht mit LEDs klar.

XL 125 beim TÜV

So, am Freitag war ich dann endlich bei einem sehr jungen TÜV-Ingenieur, um die XL voll abnehmen zu lassen. Leider (bislang) ohne Erfolg. Natürlich mit Kurzzeitkennzeichen, der Prüfer darf ja nicht auf einem unversicherten Motorrad sitzen…
Die Liste der erheblichen Mängel:

-Lenkkopflager
-Fehlender Reflektor hinten
-Gelängte Kette
-Fehlende Diebstahlsicherung
-nicht zurückklappender Seitenständer

Das Lenkerschloss habe ich aufgebohrt und durch ein neues ersetzt.
Einene Reflektor habe ich noch rumfliegen (hoffe die Prüfzeichen passen dem Prüfer, bei den Blinkern und dem Scheinwerfer hat er wegen fehlenden E-Prüfzeichens gejammert).
Eine Kette hatte ich mal für die TL gekauft – wird morgen montiert.
Das Lenkkopflager, leichtgängig, ohne Spiel und mit vorschriftsmäßiger Mittenrastung werde ich nochmal reinigen, fetten und einstellen.

Der Seitenständer hat mir da mehr Sorgen bereitet: Soll ich an Rahmen und/oder Ständer rumschweißen, damit der Ständer automatisch zurückklappt? Wo kriege ich auf die Schnelle einen passenden Ständer mit Killschalter her? Die Lösung (hoffentlich) war dann doch mit Teilen aus der Gerümpelkiste möglich…

Ein für die TL gekaufter Bremslichtschalter fungiert als Killschalter.

Ob das alles genügt werde ich am Montag sehen. Bis dahin ist mein Kurzzeitkennzeichen noch gültig.