Category: Motorräder

BMW K100 nach 1.000 Km

Nach 1.000 km BMW K100 LT Nutzung  – kann ich nur sagen – entspricht meiner Vorstellung – S U P E R

Ich bin u.a. mit der K100 bei Regenwetter  zur Arbeit gefahren, durch den Odenwald gecruised und sogar Evil-I lässt sich auf der BMW heimfahren, bei dieser Gelegenheit wird auch das eingebaute Radio genutzt – Kassierer) –  macht sie alles super mit und es ist kein Druck dahinter, kein drängeln, kein mitziehen müssen, einfach nur Motorrad fahren!

2009-05-31_sprit_k1001_1

Ärgerlicher Verlust – mir ist auf der Autobahn der rechte Deckel vom Hanschuhfach verloren gegangen (nicht richtig veriegelt) – teurer Spass – Ebay 42 Euro!

SR 500 – Kettendreck und Vibrationen

Die Tage habe ich auf meine SR geschaut und gemerkt, daß mein Kettenschloss blöderweise ohne Schloss arbeitet. Eigentlich wollte ich daraufhin das ganze Kettenschloss austauschen, aber das Ding sitzt so bombenfest, daß es weiter im Dienst bleiben darf. Habe also nur die fehlende Sicherung ersetzt. Bei dieser Gelegenheit nahm ich mir noch ein wenig Zeit, um die Kette mal gründlich zu reinigen. Danach wieder ordentlich Kettenfett drauf und das Ding ist wie neu.

Dann musste ich mich noch dringend um mein durchgerütteltes Nummernschild kümmern. Lange hätte das so nicht mehr gehalten.
Also Blech ausgeschnitten, damit es nicht klappert ein wenig alten Fahrradschlauch dazwischen geklemmt, und alles rundrum gut vernietet.

BSA – Testrunde

Nachdem ich mich endlich mal mit BSA beschäftigen konnte, wurden einige Änderungen vorgenommen ;o)2009-05-09_sprit_bsa-c15-3

Mittlerweile ist ja auch eine zweite C15 als Ersatzteillager (oder Chopper / CafeRacer Aufbau) dazugekommen!

2009-05-09_sprit_bsa-c15-11

Um erst einmal den Motor zu testen bleib ich den Amal-Vergasern fern, ich kann mich noch an die leidige Einstellerei bei meiner T100 Daytona erinnern, ALSO schnapp ich mir den achtlos in der Ecke liegenden 20-25mm Chinavergaser und mach diesen passend – ONE KICK und die BSA schnurrt ;o)

2009-05-09_sprit_bsa-c15-2

Ventilrasseln kommt vom Auslass, der Kipphebel hat horizontal etwas spiel – lässt sich sicher einfach beheben.

Paar Kleinigkeiten hier und da geändert und getauscht und eine Testfahrt von 20 Meilen war (fast) problemlos möglich! Mir ist die Zündspule losvibriert, Massekontakt und weg der Funke – war schnell behoben.

Höchstgeschwindigkeit ca. 75 Mp/h – das ist doch ordentlich!

Motorrad – BMW K100 LT

Da es für mich das EINE optimale Motorrad NICHT gibt, das alle Anforderungen erfüllt, muss ich doch auf mehrere Fahrzeuge zurückgreifen – also BMW K100 LT (steht tatsächlich für „LuxusTourer“) Bj. 88, 283kg, 90PS, 1L Hubraum, 4 Zylinder Reihenmotor

Memo KM-Stand bei Übernahme 69.700km.

Ich weiss, eigentlich ein Unding,  über die Optik lässt sich sicher streiten – ich finde die K100 optisch unauffällig (wie ein Opel Omega ;o),  immerhin kein Boxer (das ist meine Meinung = Hängetitten-Guzzi)

2009-04-21_sprit_k100

Nachdem die CB450S doch schneller weg war als erwartet, kam die K100 schon am Freitag auf die Straße (THX an Ernie für die Anmeldung).

Am Samstag gleich eine kleine Tour mit Sozia gemacht, sehr angenehmes und sicheres Fahrgefühl, man sitzt aufrecht und  sieht alles,  Leistung ohne Ende, super Fahrwerk, …

BMW K-Serie im Internet  http://www.flyingbrick.de

Honda CB450S muss gehen

Das Übergangsmopped die CB 450 S muss nun gehen.

Kann einer von Euch vielleicht ein einfaches Krad brauchen?
Preis VHB <600 €  für Blogger (nehme auch DAX/Teile in Zahlung)

*****  v e r k a u f t  *****

Wenn die CB weg ist kommt mein „erstes, richtiges Mototrrad“ – laut Onkel Moler – auf die Straße!

2009-04-21_sprit_ziegelstein

Der „Ziegelstein“

Memo an mich – Motorräder aufzählen, dürften bis jetzt so um die 20 Stück gewesen sein ;o)
@Flexi – da kannst Du sicher mithalten!

Motorrad – BSA C15

Endlich wieder BSA – mein persönliches Statussymbol – mit TüV und zugelassen!

Baujahr 1958 und das bedeutet: KEINE BLINKER

2009-04-21_sprit_bsa-c15

Musste heute TüV mit meinem vw T2 machen und bei der Gelegenheit habe ich die zwischengelagerte BSA gleich mitgenommen.

Testfahrt von ca. 30 km deckt einige Mängel auf – Vergaser voll überdimensioniert – fährt nur mit Joke und Startprozedur zumverzweifeln. Irgendwas „bremst“ auch im Fahrwerk, rollt ganz schlecht – zum Glück musste ich nicht schieben!