Category: Ferngesteuert

RC-Flieger EasyStar modding

Der MPX EasyStar eignet sich hervorragend für Anfänger, er verzeiht alles, ein unmittelbarer Totalschaden ist fast undenkbar, die Ersatzteile sind nicht teuer (falls nicht mehr zu flicken) – Da man diese Möglichkeiten nutzt und der Flieger auch mal härter landet, kann man bei den häufigen Instandsetzungen gleich paar sinnvolle Veränderungen miterledigen.

  • Flügelspitzen einfärben – zum besseren erkennen der Lage
  • Magnete zum verbinden der Flügel – „Verschluss“ leiert schnell aus
  • Kabinenhaube sichern

[mygal=2008-02-01_flieger_mpxmod1]

Viele hilfreiche Tipps und Interessantes über den Multiplex EasyStar gibt es auf der Easy-Star-Fan-Page

Defekte bis heute:

  • Flügelspitzen gebrochen – UHU-por
  • Nase gestaucht – Gegengewalt
  • Nase gerissen, zertrümmert – UHU-por
  • Empfänger Quarz defekt (durch Aufschlag) – Ersatzteil
  • Weggeflogen – wiedergefunden 1,5km ein Piepen aus dem Baum

RC-Flieger stürmisches Wochenende

Da hat mal endlich mal Zeit und einen Spielkameraden gefunden, pfuscht natürlich das Wetter dazwischen – Windstärke so um die 4 rum!

Da hat sich gezeigt, dass ein Flugsimulator doch was bringt – Jens war der Sturmkönig! Mich hat es nur rumgewirbelt!

[mygal=2008-01-27_strom_flieger]

Davon mal abgesehen hatten wir aber auch gutes Material, EasyStar von MPX verzeiht alles und mit dem richtigen Kleber unschlagbar!

Die Extra 300 wurde vorsätzlich zur Gewinnung der Komponenten in den Sturm geworfen – ohne den Hauch einer Chance, 2 Sekunden!

X-Twin „Easy“ Kit

Oh, man!

Das „Easy“ Kit nennt sich so, weil man da nur die Flügel drankleben muss, Klebeband ist schon aufgebracht!

Ist eigentlich ein Singlewing – nichts zum basteln!

Aber interessant, die FB hat einen Kanalumschalter eingebaut!!!

2007-11-28_strom_flieger.jpg

RC Boot

Neulich am See, das schöne Holzboot – mit Big Jim bemannt (Regenjacke wegen der aufspritzenden Gischt)!

[mygal=2007-09-03_rc_boot]

Eine Testfahrt mit dem 8 Zellen Akku ergab ein sportlicheres Fahrtbild, zwar keinen erstaunlichen Unterschied, jedoch sind enge Kurven wesentlich spritziger (siehe Regenmantel)!

X-Twin Einsatzbox startklar

Eine Transportbox, die es in sich hat:

  • 2x Bier
  • bis zu 6 X-Twins
  • Ersatzbatterien
  • Ladegerät extern
  • Schraubenzieher
  • Schnupftabak
  • 2x Fernbedienung
  • Klebeband
  • Messer
  • Batterietester

[mygal=2007-10-23_strom_flieger_kiste2]

Und ein paar Bilder vom Nachtflug mit den Glühwürmchen