Auf Einladung des Zweiradshops Niederhöfer fand der monatliche Bonanzacruise diesmal in Babenhausen statt. Dies war eine Premiere, denn noch nie zuvor waren die Bonanzaboys in diesem Kaff.
Mit Cruisen hatte der Ausflug diesmal auch nicht viel zu tun, denn die fantastischsten vier der 22er waren nur angereist, um sich und die Räder dem gemeinen Landvolk zu präsentieren und, wie üblich, Bier zu schlürfen. Dafür waren 50% der Bande sogar extra aus Slowenien angereist.

Eine weitere Premiere an diesem Tag fand auf vier Rädern statt: Die erste offizielle Ausfahrt mit Berts wunderhübchem T2!

[mygal=bonanzasonntag-04]