Henky hatte diesmal zum ersten auswertigen Bonanzasonntag in diesem Jahr nach Seligenstadt geladen.
Der Einladung folgten diesmal nicht nur die üblichen Verdächtigen der Bonanzaboys, sondern auch die beiden „Radwegterroristen“ und der Haaner, der sein Debüt im gemütlichen Gruppenbonanzieren feierte.
Leider war die schöne Ausfahrt entlang des Mains mit den vielen gemütlichen Festchen viel zu kurz.
Wir werden wiederkommen.

[mygal=2008-06-01_bonanzasonntag-frosch]