Nach 1.000 km BMW K100 LT Nutzung  – kann ich nur sagen – entspricht meiner Vorstellung – S U P E R

Ich bin u.a. mit der K100 bei Regenwetter  zur Arbeit gefahren, durch den Odenwald gecruised und sogar Evil-I lässt sich auf der BMW heimfahren, bei dieser Gelegenheit wird auch das eingebaute Radio genutzt – Kassierer) –  macht sie alles super mit und es ist kein Druck dahinter, kein drängeln, kein mitziehen müssen, einfach nur Motorrad fahren!

2009-05-31_sprit_k1001_1

Ärgerlicher Verlust – mir ist auf der Autobahn der rechte Deckel vom Hanschuhfach verloren gegangen (nicht richtig veriegelt) – teurer Spass – Ebay 42 Euro!