Author: andi

Commodore, Manta, Elefant…

Sehr interessanter Ausflug am Wochenende:
Erster Stop: Internationales Manta A und Commodore B Treffen in Murrhardt. Nette Atmosphäre und phantastische Autos:

Der nächste Stop war allerdings noch interessanter: Das Schwäbische Bauern- und Technikmuseum (Museum Kiemele).
Eigentlich nicht in Bilder zu fassen, was wir da gesehen haben. Hier trotzdem ein Versuch:

DT 50 M – Kontaktabstand eingestellt

Nachdem die erste Probefahrt mit der DT in der letzten Woche sehr ernüchternd ausfiel, hat mir heute ein Kollege den Kontaktabstand eingestellt (0,35mm).
Mit dem Resultat, dass sich das 50erle zu einer richtigen Rakete gemausert hat. Mit 50 ccm Nachbauzylinder und sonst nur Originalteilen macht die Kleine auf der Geraden ca 70. Man muss sie aber schon ziemlich treten, damit sie ordentlich marschiert.

DT50_April

Das Bild ist schon etwas älter. Weitere folgen…

Auch ein neuer Motorradhelm

Nachdem Bert sich letztens einen neuen Helm gegönnt hat (Bert´s neuer Helm) habe ich mir heute auf dem Flohmarkt auch etwas gegönnt:

adacpreis gypneu77

Das Helmpolster kann über ein Ventil im Kinnbereich aufgeblasen werden.
Auf dem Visier klebte noch die Schutzfolie. Der Helm ist unbenutzt, stinkt nicht und ist sogar noch „weich“.