3 Results for "smart turbolader"

Smart Turbolader – Luftfilter

Der Turbolader RESET hat ungefähr 250km gehalten, danach ca. 50km, 20km, 100km und damit es nicht so weiter geht hab ich mal nachgedacht um eine Lösung zu finden.

Nach viel Grübelei über Haarrisse und sonstigte defekte Hardware kam mir die Idee mit der Luft!

Der Turbolader braucht Luft, die bekommt er aus dem Luftfilter, der Luftfilter wurde seit den letzten 60tkm bestimmt nicht ausgetauscht.

Also Luftfilter tauschen, kann nicht schaden und für 10€ auch keine Fehlinvestition.

Bis jetzt hab ich schon (wieder) 600 km mit Turbopower rumgebracht – würde fast die Behauptung aufstellen, dass es der Luftfilter war!

Bremsenwechsel bei KM 169tkm , die Scheiben habe ich erst mal nicht getauscht, da mir hierzu zwei Spezialwerkzeuge fehlten und bei der Kälte hatte ich keinen Bock auf Gefummel. Die Scheiben wechsel ich dann beim nächsten mal 🙂

Smart Turbolader – Der Tritt ins Leere

600 ccm bringen ohne Turbolader so ca. 30% Leistung – ist nicht viel, oder!?

Es ist ein blödes Gefühl, wenn sich der Druck auf das Gaspedal nicht in Motorleistung umwandelt, was ist da los? Der Smart fährt, rollt, kriecht, bleibt hoffentlich nicht stehen, läuft der Motor noch?

Als ich die Schnellstraße verlassen hatte und mich mit dem erwähnten massiven Leistungsverlust nach Hause schleppte, begann die geistige Schadensanalyse – Turbo ist weg – das Problem kannte ich von meinem VW T3 1,6 TD.

Nach (oberflächlich) optischer und haptischer Kontrolle der Wege und Komponenten (Schläuche, Anschlüsse, Sensoren, Risse, Mechanik, …)  rund um den Turbolader konnte ich keinen Mangel festellen.
Schade eigentlich, hätte mich über einen offensichtlichen Fehler gefreut, aber nichts zu finden!

Für mich ist der Smart ein moderner Käfer, inkl. der modernen Elektrik, Elektronik, oder wie sich die nicht nachvollziehbaren Funktionen in den kleinen schwarzen Bauteilen auch immer nennt.

Und da ist nun auch Lösungsansatz zu suchen. Ein Besuch im SmartCenter hätte (ich war nicht dort!) höchstwahrscheinlich laut Diagnosecomputer einen defekten Turbo als Ursache – Kosten alleine nur für den Turbo ca. 600€!

Im WWW bin ich dann über die Smart-Roadster-Bibel gestolpert – anderes Auto, gleicher Motor – und meine Verzweiflung fing an zu weichen. Dort wird über ein Notlaufprogramm berichtet , welchses aktiviert wird wenn die Steuerelektronik Werte ausserhalb der programmierten Toleranzen erhält.

Meine Gedankenschritte:

  1. Notlaufprogramm = Programm
  2. wie beende ich ein Programm, das zum Beispiel abgestürzt ist oder sich aufgehängt hat??
  3. – RESET – Ich mach den verdammten Computer aus
  4. und hoffe das Prog ist nach dem Neustart nicht mehr aktiv 🙂

Also, Batterie abgeklemmt, bis 10  zählen und wieder anklemmen = Turbo pfeift wieder!

Natürlich weiss ich jetzt nicht warum der Turbo auf die Idee kam sich abzuschalten, hoffe mal es war aus einer Laune raus!

Memo: 169.050km

 

 

SR500 2J4 Chopper Projekt2013 #6 – gestrichen (Buldern)

2013-03 SR 2J4 Chopper top

Hartes Projekt, einfach zu viele andere Dinge um mich herum für die ich mehr Interesse entwickeln will, als für die Fertigstellung des 2J4 Choppers!

2013-03 SR 2J4 Chopper

Jeder Rückschlag, bzw. jedes Hindernis wird von meinem Inneren genutzt das Projekt aufgeben zu wollen, allerdings arbeitet mein noch innerers Innen gleichzeitig daran diese Hindernisse aus dem Weg zu räumen und so kommt es ständig zu einem auf und ab der Motivation sowie des Fortschrittes!

Zumindest hat es schon mal für zwei Runden durch den Garten gerreicht! Und ganz wichtig – One kick only!!

2013-03 SR 2J4 Chopper 2

Was fehlt noch? Mal gedanklich die Funktions-Checkliste durchgehen, von vorne nach hinten

  • Zündspulenhalter nachbessern
  • Benzinhahn ordentlich verlegen
  • Verkabelung zusammenführen und ordnen
  • Bremslicht und Killschalter integrieren

nachrangig für Zulassung/TüV

  • Auspuff tauschen – zu laut
  • Tacho
  • XXX (was man so üblicherweise alles übersieht)
  • Griffe
  • Spiegel
  • LED Blinkerbirnen

 

Memo: Smart – weiterer Turboausfall, zu früh gefreut 🙁

Memo: Diätziel 2013 erreicht – RIP

  1. Januar BSA WM20
  2. Februar Yamaha SR500 48T
  3. März Honda VT600 Shadow